• 1
  • 2

Wallner: LAbg. Christian Gantner einstimmig zum Landesrat nominiert

VP-Landesparteivorstand beschließt Nachfolge von Landesrat Erich Schwärzler

Einstimmig nominierte diesen Montag der Landesparteivorstand der Vorarlberger Volkspartei den Bürgermeister von Dalaas, Christian Gantner für das Amt des Landesrates. Er tritt damit die Nachfolge von Erich Schwärzler an, der vergangenen Dienstag seinen Rückzug aus allen politischen Funktionen bekannt gegeben hatte. In der der Landtagssitzung vom 11. April soll Christian Gantner von den Abgeordneten in sein neues Amt gewählt werden.

Weiterlesen

Landesbauernrat nominiert Christian Gantner als Landesrat

Der Landesbauernrat des Vorarlberger Bauernbundes hat gestern Christian Gantner einstimmig für die Funktion des Agrar-Landesrats nominiert. Christian Gantner wird heute Abend vom ÖVP-Landesparteivorstand offoziell als Landesrat nominiert. Die Wahl findet am Mittwoch im Landtag statt.

Weiterlesen

Bund hat eine finanzielle Mitverantwortung beim Ausbau der Kinderbetreuung und Kindergärten

„Ich kann nicht auf der einen Seite im Regierungsprogramm den weiteren Ausbau der elementarpädagogischen Einrichtungen fordern, gleichzeitig jedoch die Finanzierung dafür nicht sicherstellen“, wundert sich VP-Kinderbetreuungssprecherin Martina Rüscher über die heute bekannt gewordene mögliche Finanzierungslücke im Bundesbudget. Rüscher verweist in diesem Zusammenhang auf das Regierungsprogramm von ÖVP und FPÖ, das sehr detailliert Reformen und Weiterentwicklungen im Bereich der Elementarpädagogik definiert: „Es freut mich, dass die Bundesregierung vor allem die Kindergärten weiter aufwerten und Kinderbetreuung ausbauen will. Ich würde mir allerdings wünschen, dass dies partnerschaftlich mit den Ländern und Gemeinden erfolgt. Bildungsministerium und Finanzministerium müssen hier einen Vorschlag machen, der dann in einer Bund-Länder-Vereinbarung vertraglich festgezurrt wird.“

Weiterlesen

Eine qualitativ hochwertige Versorgung in Vorarlberg hat für alle oberste Priorität

Landtagsfraktionen ziehen in Sachen Kinderonkologie an einem Strang

Im heutigen sozialpolitischen Ausschuss wurde die aktuelle Situation an Pädiatriestation im städtischen Krankenhaus in Dornbirn diskutiert. „Es ist gelungen - über alle Parteigrenzen hinweg – Einigkeit herzustellen, dass auch in Zukunft die Versorgungsstation für an Krebs erkrankte Kinder in Dornbirn bestehen bleibt“, berichtet VP-Gesundheitssprecherin Martina Rüscher.

Weiterlesen

Heimische Böden werden besser geschützt

Rechtsausschuss beschließt neues Bodenschutzgesetz

Das heute im Rechtsausschuss beschlossene Gesetz zum Schutz der Bodenqualität (Bodenschutzgesetz) ist für VP-Umweltsprecher Josef Türtscher eine gute Grundlage für die Sicherung der hohen Bodenqualität in Vorarlberg: „In der Vergangenheit gab es einige Fälle, dass auf landwirtschaftlichen Flächen aus dem Ausland importierte Düngemittel und von Klärschlamm mit oft fragwürdigen Bestandteilen ausgebracht wurden.

Weiterlesen


Aktuelle News

  • 1
  • 2

FB | Landeshauptmann

FB | Volkspartei


Wir verwenden Cookies, um Dir den Besuch auf unserer Website möglichst angenehm zu gestalten. Beim Weitersurfen stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.
Mehr Infos unter Datenschutz