Frauenbewegung: Adventsaktion für Haus Mutter & Kind

Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive
 

So kannst du mitmachen:

Gern kannst du ein kleines Geschenk deiner Wahl besorgen. Diese darf auch gern etwas weihnachtlich eingepackt sein. (Muss es aber nicht) Dann das Geschenk einfach bis zum 16. Dezember 2019 in der Geschäftsstelle der Vorarlberger Volkspartei (Römerstrasse 12, 6900 Bregenz) abgeben. Wer möchte darf auch ein kleines Video oder Foto mit seinem Geschenk machen, das wir dann gern auf unseren Social Media Kanälen mitnehmen.

Wichtig: Geschenke, die nach dem 16. Dezember abgegeben werden, werden natürlich auch an das Haus Mutter&Kind weitergegeben. 

Bei Fragen wende dich ganz unkompliziert an unsere Geschäftsführerin Birgit Renner unter: 05574/4907-18 oder This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. 

Was immer gebraucht werden kann:

  • Kosmetik aller Art, Schminksachen
  • Parfüm, Nagellack, etc
  • Körperpflegeprodukte
  • Wasserkocher
  • Fön
  • Glätteisen
  • Kaffeemaschine
  • Mixer
  • Stabmixer
  • Radio mit CD
  • Kuscheldecken
  • Kopfhörer
  • Besonders freuen sich die Frauen im Muki auch über Gutscheine für Friseur, Unterwäsche, Schwimm-/Hallenbad, Frühstück oder Fitnessstudios (mit Kinderbetreuung).
Frauenbewegung: Adventsaktion für Haus Mutter & Kind

Der „umgekehrte Adventskalender“ der Vorarlberger Frauenbewegung kommt auch heuer wieder einer Vorarlberger Einrichtung für Frauen in schwierigen Lebenssituationen zugute. Abgeordnete und Landtagsklub der Volkspartei unterstützen die Aktion auch heuer wieder mit zusätzlichen „Türchen“.

Bereits zum 3. Mal startet die Vorarlberger Frauenbewegung in der Adventszeit ihre Aktion „umgekehrter Adventskalender“. Martina Rüscher, Landesleiterin der Vorarlberger Frauenbewegung und Landesrätin, erklärt: „Umgekehrt ist unser Adventskalender deshalb, weil hier jeden Tag im Advent etwas hineingegeben wird. Das soll dann Frauen und Kindern in Vorarlberg zugute kommen, die sich in einer schwierigen Lebenssituation befinden. Natürlich ist jede und jeder herzlich dazu eingeladen, sich auch heuer an unserer Aktion zu beteiligen.“

VP-Landtagsklub schließt sich an

Schon 2018 haben sich auch außerhalb der Vorarlberger Frauenbewegung viele Mitglieder und Mandatare der Volkspartei am „umgekehrten Adventskalender“ beteiligt. „Das ist einfach eine unglaublich schöne Aktion zur Weihnachtszeit, bei der wir heuer als VP-Landtagsklub sehr gerne wieder mitmachen werden“, sagt Klubobmann Roland Frühstück. „Auch dieses Jahr hat die Frauenbewegung wieder eine Institution in Vorarlberg gefunden, wo auch mit einer kleinen Sachspende schon viel bewirkt werden kann.“ Zum Mitmachen eingeladen seien jedoch nicht allein Mitglieder der Volkspartei, sondern alle Vorarlbergerinnen und Vorarlberger, die in der Weihnachtszeit jemandem eine schwierige Situation etwas erleichtern möchten.

Viele Pakete für das Muki

2018 wurden die so gesammelten Geschenke zu Weihnachten an Hoki – Hospizbegleitung für Kinder der Caritas in Bregenz übergeben, was für riesige Freude sorgte. „Heuer werden wir mit unserem Adventskalender wieder eine Einrichtung der Caritas unterstützen und hoffen auf viele Pakete für das Muki – Haus Mutter & Kind in Feldkirch“, so Martina Rüscher. „Dort werden Mütter in schwierigen Situationen aufgenommen und unterstützt, damit sie wieder Fuß fassen und neue positive Lebensperspektiven entdecken können. Die Frauen im Muki sind dankbar für jede Kleinigkeit, wir haben aber auch eine Liste mit Ideen gesammelt, was im Haus Mutter & Kind immer gebraucht wird.“ 

 

Dazu gehören Wasserkocher, Fön, Glätteisen, Kaffeemaschine, Mixer, Stabmixer, Radio mit CD, Kuscheldecken, Kopfhörer, Kosmetik aller Art, Schminksachen, Körperpflegeprodukte, Parfüm, Nagellack, etc. Besonders freuen sich die Frauen im Muki auch über Gutscheine für Friseur, Unterwäsche, Schwimm-/Hallenbad, Frühstück oder Fitnessstudios (mit Kinderbetreuung).

Pakete für den umgekehrten Adventskalender können bis zum 16. Dezember in der Landesgeschäftsstelle der Vorarlberger Volkspartei, Römerstraße 12, in Bregenz abgegeben werden (Mo – Fr, 8 – 12 und 13 – 17 Uhr).


https://www.caritas-vorarlberg.at/unsere-angebote/hilfe-in-krisen/haus-mutterkind/


Foto: sewcream | stock.adobe.com

© 2019 Vorarlberger Volkspartei