Verständnis

Verständnis

Verständnis für Landwirtschaft im Bregenzerwald heißt, den aktiven Dialog zwischen KonsumentInnen und LandwirtInnen zu stärken.

Die Erwartungen der Bevölkerung an die Landwirtschaft sind hoch und vielfältig.

Die Entstehung von Lebensmitteln zu erklären, sowie ökologische Zusammenhänge zu vermitteln sind daher zentrale Themen für uns Bäuerinnen und Bauern. Dazu braucht es weiterhin - und ich denke noch stärker als bisher - den Austausch und Dialog zwischen LandwirtInnen und KonsumentInnen. Denn nur so kann Verständnis für eine zukunftsfähige Landwirtschaft wachsen.

Driften die Bilder von „guter Landwirtschaft“ zwischen LandwirtInnen, Verantwortlichen und der Gesellschaft auseinander, dann sind Wertschätzung und Wertschöpfung gefährdet.

Eine gute Kommunikation ist hier gefragt! Dazu leiste ich gerne meinen Beitrag.


COM_SPPORTFOLIO_BACK_TO_CATEGORY

Date

13 September 2019

Categories

24eins
© 2019 Vorarlberger Volkspartei