Politikerin

Politikerin

Politikerin sein im Bregenzerwald heißt, für alle Anliegen der WälderInnen da zu sein.

Immer wieder werde ich gefragt, warum ich mich politisch engagiere. In der Regel antworte ich, dass es für mich wichtig ist, mich nicht nur über Dinge zu ärgern, die in der Politik passieren, sondern selbst zu versuchen, es besser zu machen.

Ich möchte Rahmenbedinungen mit gestalten, die wir für ein Zusammenleben und sozialen Frieden brauchen – Maßnahmen, die wirklich bei den Menschen ankommen. Ich möchte zudem auch Brückenbauerrinnen sein für junge Menschen und insbesondere Frauen, denn ich bin davon überzeugt, dass bessere Ergebnisse erzielt werden, wenn Männer und Frauen gemeinsam entscheiden.

Das wichtigste Anliegen ist aber für mich, bei konkreten Fragen für die Menschen da zu sein. Ich freue mich über jeden Mensch, der sich mit einem Anliegen an mich wendet. Nicht alles können wir immer lösen – aber oft zu einer guten Lösung beitragen!


COM_SPPORTFOLIO_BACK_TO_CATEGORY

Date

13 September 2019

Categories

24eins
© 2019 Vorarlberger Volkspartei