Artenschutz ist allen Parteien ein großes Anliegen

Grüner Antrag schießt aber übers Ziel hinaus

„Es ist unbestritten, dass der Artenschutz in unserem Land einen hohen Stellenwert hat. Die Landesregierung ist auch bestrebt, die Artenvielfalt bei Tieren und Pflanzen in Vorarlberg auch in Zukunft bestmöglich zu gewährleisten. Es ist deshalb bedauerlich, dass die Grünen mit ihrem Antrag in Sachen Artenschutz deutlich übers Ziel schießen“, kritisiert VP-Umweltsprecher Josef Türtscher den Regierungspartner. „Erfreulicherweise wurden alle unsere Änderungsvorschläge im heutigen Umweltausschuss angenommen, der Großteil sogar einstimmig!“

Türtscher betont, dass es durchaus möglich gewesen wäre, einen gemeinsamen und gut abgestimmten Antrag einzubringen, wenn die Grünen frühzeitig das Gespräch gesucht hätten. „Die differenzierte und sachliche Diskussion im Ausschuss hat aber gezeigt, dass das Thema Artenschutz allen Parteien ein großes Anliegen ist“, so Türtscher abschließend.

© 2019 Vorarlberger Volkspartei