LR Gantner: „Moderne Ausrüstung für Vorarlbergs Feuerwehrleute“

LR Gantner: „Moderne Ausrüstung für Vorarlbergs Feuerwehrleute“

Das neue Tanklöschfahrzeug der Feuerwehr Schröcken wurde am Sonntag, 15. Mai, in feierlichem Rahmen offiziell in Dienst gestellt. Zu den Feierlichkeiten überbrachte Sicherheitslandesrat Christian Gantner die Glückwünsche des Landes und bedankte sich bei den Feuerwehrleuten für deren wertvolle Sicherheitsarbeit. „Das großartige Engagement von den Frauen und Männern in unseren Feuerwehren ist keineswegs selbstverständlich“, würdigte Gantner die hohe Einsatz- und Leistungsbereitschaft.

Damit Vorarlbergs Einsatzkräfte ihre Sicherheitsarbeit professionell verrichten können, wären zeitgemäße Rahmenbedingungen mit modernen Gerätschaften und zeitgemäßer Infrastruktur unerlässlich, machte der Landesrat deutlich. Davon würden alle Seiten profitieren – jene, die auf Hilfe angewiesen sind ebenso wie die Frauen und Männer, die für den Schutz und die Sicherheit der Bevölkerung einen unverzichtbaren Dienst versehen. Um die finanzielle Umsetzung zu ermöglichen, ziehen Land und Gemeinde an einem Strang.

Das alte Tanklöschfahrzeug war bei der Ortsfeuerwehr Schröcken etwas mehr als 30 Jahre im Einsatz. Seit Oktober 2021 ist das neue Tanklöschfahrzeug-Tunnel mit Allradantrieb Teil des Fuhrparks der Ortsfeuerwehr. Mit der Tunnelausrüstung ergeben sich weitere Einsatzmöglichkeiten, welche die Feuerwehr Schröcken in ihrer Aufgabe als Tunnelfeuerwehr technisch zusätzlich unterstützt.

Ortsfeuerwehr Schröcken
Derzeit besteht die Ortsfeuerwehr Schröcken aus 40 Mitgliedern. Unter den 35 aktiven Mitgliedern sind auch zwei Feuerwehrfrauen. Bei allen Mitgliedern der Ortsfeuerwehr Schröcken um Kommandant Lukas Urban bedankte sich Gantner für den großartigen Dienst im Sinne der Sicherheit der Bevölkerung. „Der freiwillige Einsatz für den Schutz und Erhalt des Gemeindewohls verdient größten Respekt und ist nichts, was für selbstverständlich erachtet werden darf“, betont der Landesrat.

Dank an freiwillige Feuerwehr
Landesrat Gantner gratuliert der gesamten Wehr von Schröcken mit Kommandant Lukas Urban an der Spitze zum neuen Einsatzfahrzeug. Für die Zukunft wünschte er weiter alles Gute: „Kommt von euren Einsätzen immer wieder gesund nach Hause“.

Foto: A. Serra


© 2022 Vorarlberger Volkspartei