Testbus ab Mittwoch landesweit im Einsatz

Ab Mittwoch, 10. Februar, nimmt der Landes-Testbus seine Fahrt in Vorarlberg auf, informiert Landesrat Christian Gantner: „Wir können damit eine weitere Testmöglichkeit in 15 Gemeinden anbieten.“ Anmeldungen sind – wie bei den anderen Teststationen des Landes – unter www.vorarlberg.at/vorarlbergtestet möglich

Dieses Angebot konnte innerhalb kürzester Zeit eingerichtet werden: „Es hat einmal mehr gezeigt, dass es mit unseren Gemeinden möglich ist, schnell und unkompliziert unseren Bürgerinnen und Bürger einen zusätzlichen Service und Hilfe vor Ort zu bieten“, betont der Landesrat. Gantner richtet seinen besonderen Dank an das Rote Kreuz: „Sie leisten einmal mehr Großartiges“.

Der Testbus ist ab morgen, Mittwoch bis auf weiteres an Werktagen im Einsatz und macht in jeder Gemeinde rund zwei bis drei Stunden Station. Anmeldungen zu den Testungen sind ab sofort unter www.vorarlberg.at/vorarlbergtestet möglich. Mitarbeitende in den Gemeindeämtern werden gebeten, gerade ältere Personen bei der Buchung zu unterstützen.

Testtermine in den Gemeinden (Stand Dienstag, 9. Februar)

Montag 08:00 - 11:00 Gaißau Seitlicher Parkplatz vor der
Treppe zum Eingang Foyer
12:15 - 14:00 Langen b. Bregenz Vorplatz des
Mehrzweckgebäudes
15:00 - 17:00 Lingenau Schulplatz Wäldersaal
 
Dienstag 08:30 - 11:00 Schoppernau Franz-Michael-Felder-Saal
12:00 - 13:45 Damüls Sunnegg Parkplatz
15:00 - 17:00 Raggal Walserhalle
 
Mittwoch 08:00 - 11:00 Zwischenwasser Frödischsaal Foyer
12:00 - 14:00 Schlins Gemeindeamt
15:00 - 17:00 Dalaas Gemeindeamt
 
Donnerstag 08:00 - 10:15 Nenzing Ramschwagplatz
11:00 - 14:00 Thüringen Feuerwehrhaus;
Walgaustraße 15
15:00 - 17:00 Brand Gemeindezentrum
 
Freitag 08:00 - 10:30 Klaus Winzersaal
11:00 - 14:15 Rankweil Marktplatz
15:00 - 17:00 Meiningen Feuerwehrhaus;
Schweizerstraße 58a

Foto: mauche.eu


© 2021 Vorarlberger Volkspartei